Home Suche Kontakt Sitemap
 

             
 Home

 Leitbild

 Team

 Tätigkeitsfelder

 Eventorganisation

 Ligamanagement

 Mediaservice & PR

 Sponsorenservice & PR

 Multimedia-Service

 Consulting

 Auszeichnungen

 Referenzen

 Presse Download

 Partner

 Kontakt

 Impressum

 Anfahrt

 

 
 

 

Der zehnte Führungswechsel in der ADMIRAL Basketball Bundesliga bringt den BC Zepter Vienna zum dreizehnten Mal auf den Platz an der Sonne: Die Wiener siegen im Donauderby bei den Klosterneuburg Dukes mit 77:71 und holen sich Rang 1 nach nur einem Spieltag von den magnofit Güssing Knights zurück. Dieser Kampf ist nach dem vorletzten Spieltag aber genauso wenig entschieden wie der um die Ränge 4 bis 6, in den die Niederösterreicher nach dieser Niederlage nun verwickelt sind. Vor der letzten Runde ist damit kein einziger Play-Off-Platz fixiert, das war in der ABL noch nie der Fall, wenn es ein Snickers®-Play-Offs-Feld mit 8 Mannschaften gegeben hat.